Unter INTERAKTIV verstehe ich meine Reaktion auf den ständigen Perspektivenwechsel mit dem Kind, seinem momentanen Horizont und seinen innerlichen Bildern – hier hole ich die Kinder ab!

MIT ALLEN SINNEN nutze ich zum Vorlesen …. und dem Zuhören der Kinder, die Sinne Hören, Sehen, Schmecken, Riechen, Tasten, Fühlen und Körperbalance. Die Kinder können dadurch besser ihr Innen und Außen aufnehmen.

Durch den Einsatz aller unserer Sinne begreifen wir überhaupt erst das, was uns umgibt und wir können die Sinne schärfen und verändern – Lernen. Hier erhalten Kinder “Bilder und Regeln”, welche sie nachher erst in die Lage versetzen mit Texten, Kultur usw. umzugehen.

“Vorlesen
inter-aktiv und
mit allen Sinnen”